Mehr Sicherheit durch Wissen

Aktuelle Themen

Hyaluronsäure – das Trend-Produkt

Hyaluronsäure ist eine körpereigene Substanz, die durch den natürlichen Alterungsprozess weniger gebildet wird. Das hat zur Folge, dass die Haut an Spannkraft verliert und die Faltenbildung angeregt wird. Der Kosmetikindustrie eröffnen sich durch den Einsatz von Hyaluronsäure vielseitige Einsatzmöglichkeiten, wie z. B. die Minimierung von Falten oder Neumodellierung von Gesichts- und Körperpartien.

Mehr lesen

Heroin-Spritzen auf Spielplätzen

Auf öffentlichen Spielplätzen sind Vorschriften zu beachten – der Konsum von Drogen, Alkohol und Zigaretten ist nach vielen Richtlinien nicht gestattet. Trotzdem konsumieren Drogenabhängige Ihre Drogen, wie beispielsweise Heroin, immer häufiger auf Spielplätzen, in Parks und auf Grünflächen. In Kreuzberg werden beispielsweise jährlich ca. 7.000 Heroin-Spritzen gefunden.

Mehr lesen

Schluss mit Recapping

Das Wiederaufsetzen der Schutzkappe nach Gebrauch einer Injektionsnadel ist zwar verboten, aber im Alltag noch gängige Praxis. Hier besteht nicht nur die Verletzungsgefahr beim Einführen der Nadel in den Plastikschutz sondern auch durch das versehentliche Durchstoßen des Schutzes.

Mehr lesen

Leben mit der Spritze

In Deutschland gibt es aktuell mehr als 7 Millionen Menschen, die an Diabetes erkrankt sind. Pro Jahr kommen mehr als 500.000 Neuerkrankungen hinzu - das entspricht etwa 1500 Neuerkrankungen pro Tag. Mit der richtigen medikamentösen Therapie ist ein Leben mit Diabetes völlig unproblematisch.

Mehr lesen

Infektionsrisiken vermeidbar

Laut einer Studie der Uni Leipzig ist bereits jeder fünfte Deutsche tätowiert, Tendenz steigend. Durch das Tätowieren und Piercen ergibt sich ein Infektionsrisiko für blutübertragbare Viren. Auch für den Kunden sind bakterielle Infektionen möglich. Mit den richtigen Hygienemaßnahmen werden Personal und Kunde geschützt.

Mehr lesen

Newsletter

SHARPS Entsorgen-Newsletter für:

Der Newsletter erscheint quartalsweise zu Themen rund um die Entsorgung von SHARPS. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters über CleverReach verwendet, und Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Eine Nutzung darüber hinaus oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Mehr Infos unter Datenschutz.